Sprachkompetenz

In unserer Einrichtung hat die Sprachkompetenz einen hohen Stellenwert. Sprachkompetenz führt zu Chancengleichheit. Sprache und Kommunikation sind eine wesentliche Voraussetzung für das Gemeinschaftserleben. Sprache produzieren heißt, Bedürfnisse und Gefühle zum Ausdruck bringen zu können; Sprache verstehen heißt, Situationen verstehen und adäquat reagieren zu können.

Unser Auftrag besteht hier im Aufbau, Ausbau und in der Pflege von Sprach- und Sprechkultur. Für Kinder mit Migrationshintergrund wird zusätzlich ein Kurs nach dem „KIKUS-Konzept“ durchgeführt. Bei allen Vorschulkindern wird das phonologische Bewusstsein speziell gefördert.

 

<< Zurück